"Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen." (Meister Eckhart)
Silke Lerch

Silke Lerch arbeitet und lebt mit ihrer Familie in Grevenbroich.

Sie ist Zahnärztin, zertifizierte Hypnosetherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Dozentin für den Fachbereich Hypnose-Ausbildung am Ehlert-Institut. Die Anwendung von Hypnose betraf zunächst nur den zahnärztlichen Bereich.

Heute arbeitet Sie damit hauptsächlich auf dem Gebiet der Psychotherapie und  Tiefenentspannung in eigener Praxis

 

Viele Menschen fragen mich, wie ich von der klassischen Schulmedizin darauf gekommen bin, Hypnosetherapeutin zu werden:

Das war ein Weg, der sich sehr früh abgezeichnet hat. Schon während meines Zahnmedizin Studiums lernte ich Hypnose kennen und war von da an fasziniert von dieser Methode. Es war nur eine Frage der Zeit, bis ich selber eine Hypnose-Ausbildung absolvierte. Als Zahnärztin begegneten mir fast täglich Menschen mit Ängsten und Phobien und mit Hilfe der Hypnose konnte ich ihnen wieder eine vollkommen entspannte, schmerz- und angstfreie Behandlung ermöglichen.

Aber die intensive Arbeit und die Vorgespräche mit meinen Angstpatienten berührten mich sehr tief, denn oftmals verbarg sich hinter ihrer Zahnarzt-Angst ein tiefes Trauma. Die entspannte und schmerzfreie Atmosphäre während der Behandlung reichte mir plötzlich nicht mehr. Ich wollte meinen Patienten nachhaltiger helfen, d.h. ihre ursprünglichen "Wunden" heilen.

Aber als Zahnärztin waren mir da leider die Hände gebunden.

Ich folgte also meinem Bauchgefühl und wurde Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis, um endlich meine Leidenschaft zum Beruf machen zu können.

Es macht mich sehr glücklich, Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten, zu sehen wie sie wachsen und befreiter ihr Leben genießen können.

 

Warum mir die Praxis alleine noch nicht reichte: 

Durch meinen beruflichen und privaten Weg habe ich oft am eigenen Leibe erfahren, wie wichtig es ist, sich Oasen der Ruhe zu schaffen. Wir sind doch ständig umgeben von Stress und Hektik. Die meisten von uns haben nie gelernt für sich selbst zu sorgen, weil sie nicht spüren, was wirklich gut für sie ist und wer sie wirklich sind. Und so sind Burnout Symptome wie Tinnitus, Kopfschmerzen, Verspannungen, Magen/Darmprobleme, Reizbarkeit und Ängste oft die Folgen.

Durch meine Leidenschaft, Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und die Begeisterung für diese wunderbare Methode  Hypnose, entwickelte ich die Vision von Hypnobalance. Mein Wunsch war, einen Raum für (positive) Veränderungen zu schaffen. Ich wollte einen Ort für das Erleben und Erlernen von Entspannung realisieren. 

Hypnobalance steht für ein gutes Gefühl, für lebendige Veränderungsprozesse, Ruhe und Entspannung und für Hilfe zur Selbsthilfe.

Warum die Aufteilung in drei Bereiche:

Ich habe Hypnobalance bewusst in drei Säulen aufgeteilt. Jede einzelne hat ihren eigenen Schwerpunkt und steht für eine bestimmte Phase der Gesundheit bzw. des Lebens. So findet jeder seinen persönlichen Einstieg, um einen ersten Schritt in Richtung positiver Veränderung machen zu können. Natürlich sind die Inhalte dieser Säulen auch kombinierbar.

An wen richtet sich das Angebot von Hypnobalance:

An alle Menschen, die ihre derzeitige Situation hinterfragen, die etwas verändern möchten, weil sie sich nicht ganz wohl fühlen in ihrer Haut. Menschen, die vor Entscheidungen stehen und sich unsicher sind. An alle, die nicht mehr wissen, wo ihnen der Kopf steht, weil sie sich überlastet fühlen. Menschen, die sich fragen "wer bin ich eigentlich?", oder "war das schon alles?". Alle, die sich gerade an einer "Wegkreuzung" befinden und spüren, dass es Zeit ist für eine (positive) Veränderung und die bereit sind, ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Denn wir sind doch alle Regisseur, Autor und Hauptdarsteller unseres eigenen Lebens. Was für eine Herausforderung! Jeder hat die Chance, sein Lebensbuch umzuschreiben, denn es ist nie zu spät, sich zu dem Menschen zu entwickeln, der man sein kann.

Wie kann man mehr über die einzelnen Inhalte der Säulen erfahren und woher weiß man, welche Säule den richtige Einstieg bietet:

Man kann jederzeit ein unverbindliches Beratungsgespräch mit mir vereinbaren. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich für einen der regelmäßig stattfindenden kostenfreien Infoabende anzumelden.

Kontakt:

Silke Lerch

Graf-Kessel-Str. 4-8

41515 Grevenbroich

mobil    0163 9680239

email    info@silke-lerch.de

Termine nur nach Vereinbarung