Familienzuwachs

24.07.2017

Mein Name ist Francesco und gehöre nun seit ein paar Wochen dazu. Mein neues Rudel gefällt mir ganz gut. Auch wenn es hier noch andere Vierbeiner gibt, die ich nicht immer so gut verstehe: Katzen ! Wir werden uns schon arrangieren. Meine neue zweibeinige Chefin nimmt mich fast überall mit hin. Wir gehen spazieren und erkunden viel in der Natur. Macht mir sehr viel Spaß. So viel Abwechslung hatte ich vorher nicht. Natürlich hat sie nicht andauernd Zeit für mich. Sie muss auch arbeiten. Dann kommen andere Menschen zu Besuch. Als freundlicher Vierbeiner begrüße ich sie natürlich entsprechend. Da ich aber manchmal etwas übertreibe, habe ich gelernt, mich auf meine Kuscheldecke zurückzuziehen. Die Betreuung der Besucher überlasse ich dann der Chefin. Ich mache es mir derweil gemütlich. Was sie dann mit den Besuchern macht hat irgendwas mit Entspannung zu tun. Wenn die mich fragen würden, dann würde ich ihnen eine Kuscheldecke empfehlen. Schön zurecht scharren, drauflegen, Augen zu und zack: entspannt :-).

Bei den Menschen scheint das manchmal etwas schwieriger zu sein. Aber dafür kommen sie ja zu meiner Chefin. Wenn sie dann fertig sind, sehen sie alle viel glücklicher aus. Kann ich aber gut verstehen, mir geht's ja genauso, wenn ich Zeit mit meiner Chefin verbringen kann.

Ich werde das alles hier mal genauer unter die Lupe nehmen und euch von meinen Erlebnissen berichten. Und wenn ihr mal ein bisschen Ruhe und Entspannung braucht:, mein Tipp: Kuscheldecke oder ein Termin bei meiner Chefin.

Bis bald, euer Francesco

 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Happy valentine!

08.02.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

06.11.2018

Please reload

Archiv